Die emotionalste Show im deutschen Fernsehen kehrt mit neuem Moderator in einem neuen Look zurück. Das Zentrum des Settings bleibt DAS Sofa, auf dem sich der Moderator mit den Paaren trifft und den Zuschauer an deren Geschichte teilhaben lässt. Eingebettet in eine wohlige Atmosphäre, wird der drehbare Talkpudding vom Publikum eingefasst. Auch diese sind in einer wohnlichen und intimen Art arrangiert, die zum Verweilen einlädt. Das große Eintrittsportal, mit dem die DoorBoys den Paaren den Weg ebnen, stellt den Gegenpart zum Showflächenportal dar. Dieses erweitert das Studio um eine zusätzliche Ebene auf der diverse Künstler auftreten oder die Paare sich gegenseitig ihre Liebe bekunden können.